Illustration

Teilnahme am
Mammographie-Screening-Programm

Folgende Voraussetzungen müssen für eine Teilnahme erfüllte sein:

 

 

 

Um das Einladungswesen für das Screening-Programm zu koordinieren, wurden „Zentrale Stellen“ geschaffen.

 

Von dort bekommen Sie alle zwei Jahre automatisch ein Einladungsschreiben mit einem Terminvorschlag. Die Teilnahme am Screening-Programm ist selbstverständlich freiwillig und auch der Termin oder die vorgeschlagene Praxis können auf Ihre Wünsche angepasst werden.

 

Eine Übersicht aller am Programm teilnehmenden Praxen finden Sie hier.

 

Gerne können wir für zukünftige Einladungen eine andere „Wunschpraxis“ oder einen Teilnahmewunsch zu einem späteren Zeitpunkt festhalten.

 

Sollte eine Voraussetzung für die Screening-Untersuchung nicht erfüllt sein oder sollten Sie Änderungen für Ihre Einladung wünschen, geben Sie uns bitte eine kurze Rückmeldung.

 

Die Einladung zum Screening-Programm erfolgt unabhängig vom Versicherungsstatus.